busy busy…

just finished...nach einer nicht ganz stressfreien woche hatte ich mir vorgenommen dieses wochenende mal ruhiger zu machen und n paar „neue“ schablonen zu schneiden… und es ist mir wahrlich gelungen. no sex, no drugs, no rock&roll… gestern hab ich den halben tag im „ü-raum“ verbracht und fleißig stencils an die wände gebracht, so langsam kommen wir einem grundkonzept näher und es fallen mir immer neue kleinigkeiten ein die ich gern integrieren möchte… aber zum jetzigen stand der dinge sah ich mich noch nicht in der lage ein foto zu machen was meinen künstlerischen ansprüchen genügen würde, daher müsst ihr euch noch ein bißchen gedulden. denn momentan konzentriere ich mich wirklich erst mal auf das „we are friends“ ding… heute hab ich erst mal ausprobiert wie weit ich die streifen stencils verkleinern kann, und bei dieser sind die streifen jetzt schmaler als 3mm… da hat das cutten wirklich was meditatives. aber es geht doch besser als erwartet und ihr könnt euch daher auch endlich mal wieder auf neue motive freun… mal sehen wen ich noch so in meine „stars in stripes“ reihe integrieren kann… auf jeden fall bin ich hoch motiviert und hab bock n paar nette dinger raus zu hau´n …


1 Antwort auf „busy busy…“


  1. 1 prinzessin rabatz 18. Januar 2010 um 13:15 Uhr

    oh schön, ich dachte du lebst garnicht mehr!
    meld dich mal wieder. mir fehlen die langen telefonate!
    es gibt auch allerhand neues zu berichten.

    ich drück dich
    sarah

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.